WUSSTEN SIE SCHON, ...
dass TRITAN®
-Kristallglas bleifrei ist?

Nachhaltigkeit.
Vorausdenken und Zukunft schaffen.

Dr. Andreas Buske, Miteigentümer und Vorstand der Zwiesel Kristallglas AG, spricht sich deutlich für ein Engagement des Unternehmens für Mensch und Umwelt aus. Er übernimmt mit einer vorausdenkenden Unternehmensführung die Verantwortung auch für kommende Generationen: „Nachhaltigkeit im Planen und Handeln zählt zu den zentralen Eckpfeilern unserer zukunftsfähigen Umweltpolitik. Verantwortung für unsere Mitarbeiter, die Menschen in der Region und für Kunden und Lieferanten in der ganzen Welt ist für uns selbstverständlich.

Um die Nachhaltigkeit auch in Zukunft sicherstellen zu können, produzieren wir nach strengsten Kriterien des Umweltmanagementsystems. Unser Ziel ist es, eine ganzheitliche und nachhaltige Ökobilanz für alle unsere Prozesse und Produkte vorweisen zu können. Deshalb werden Ausgangsmaterialien, Design, Fertigungswege so aufeinander abgestimmt, dass Form, Bruchfestigkeit, Härte und Rückkehr in den Stoffkreislauf ein harmonisches Ganzes ergeben.“

Nach dem „cradle-to-gate“-Prinzip (von der Wiege zum Werkstor) prüft ZWIESEL KRISTALLGLAS die Herkunft der ankommenden Rohstoffe und Produkte und analysiert ihre umweltrelevante Wirkung. So wird ihr gesamter Lebensweg in einer Sachbilanz festgehalten. Mit einer schrittweise durchgeführten Optimierung leistet das Unternehmen so einen konsequenten Beitrag zu einer besseren Lebenswelt und verpflichtet sich dem Gedanken der „Sustainability“, dem weltweit eine stetig wachsende Bedeutung zukommt.