GIRLS`DAY 2017 bei der ZWIESEL KRISTALLGLAS


Achtzehn Mädchen der umliegenden Schulen besuchten die Zwiesel Kristallglas AG im Rahmen des deutschlandweiten Girls´ Day und nutzten die Gelegenheit, in die Berufe der Industriemechanikerin sowie Elektronikerin zu schnuppern. Unsere gewerblich-technischen Ausbildungsleiter und Auszubildenden standen den Mädchen mit Rat und Tat zur Seite und unterstützten sie beim Anfertigen ihrer Bausätze.


Die Industriemechanikerinnen fertigten jeweils ein Namensschild sowie einen Metallstuhl, welcher als Handyhalter benutzt werden kann. Ebenso tüftelten zeitgleich die Elektronikerinnen am Bau eines Pianos. Neben handwerklichem Geschick und sorgfältigem Arbeiten bewiesen die Mädchen auch Geduld beim Verlöten der Drähte sowie Bearbeiten der Metallteile.
 

Ein abwechslungsreicher Tag, an dem Mädchen in ihre Wunschberufe hinein schnuppern konnten.